test

footer menu-start menu-uebermich menu-leistungen menu-referenzen

Ich suche permanent Mitarbeiter und Führungskräfte (m/w/d) für Autohäuser der Premiummarken Mercedes-Benz PKW und NFZ, BMW/Mini, AUDI

  • Aftersales Leiter
  • Serviceleiter
  • Teilevertriebs-/Lagerleiter
  • Serviceberater
  • Serviceassistenzen
  • Gewährleistungsreferenten
  • Monteure


Ich habe Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie mich: post@klomfass-beratung.de
headline

BMW Handelsorganisation

Optimierung und Training der Handelsorganisation im Aftersales

  • Roll Out der Prozessteuerung im Aftersales mit i-Pad Unterstützung (ISPA- Mobile)
  • Analyse der Aftersales Prozesse
  • Erarbeiten und Umsetzen von Maßnahmenplänen aus der Analyse
  • Optimierung der Prozesse im Service und im Teilevertrieb von der Kontaktaufnahme bis zur Nachbetreuung des Kunden
  • Mitarbeitertraining und Einarbeitung neuer Mitarbeiter in den Bereichen Service Leiter, Service Berater, Service Assistenz, Werkstatt Leiter und Teilevertrieb
  • Optimierung der internen Organisationsstruktur im Bereich Führung, Reklamations- und Personalmanagement
  • Aufbau bzw. Optimierung der Regelkommunikation
  • Arbeiten mit Plan- und Kennzahlen im Service und im Teilevertrieb
  • Permanentes Reporting


Projekt für NISSAN Center Europe Deutschland

Händlerberatung für das NRE-Konzept

  • Empfehlungen zur Realisierung des neuen Händlerumfeld-Konzeptes
  • Analyse der Sales und Aftersales Prozesse
  • Analyse und Erstellen einer Präsentation mit Empfehlungen zur Realisierung des Händlerumfeld-Konzeptes unter Berücksichtigung der Prozesse im Sales und Aftersales
  • Erstellen eines Aktionsplans zur Unterstützung des Händlers in der Umsetzungsphase
  • Coaching der Mitarbeiter im Sales und Aftersales nach erfolgtem Umbau
  • Sichern der Nachhaltigkeit


Projekt für VOLVO Deutschland

Einführung der neuen Teilebelieferungslogistik in der Handelsorganisation

  • Optimierung der Serviceprozesse (Auftragsvorbereitung, Direktannahme, Teiledisposition etc.)
  • Coaching der Mitarbeiter im Aftersales
  • Begleitung der Händler in der Umsetzung


Burger Schloz Automobile GmbH & Co. KG

Mercedes-Benz Betrieb in Backnang

Werkstattprozess, Optimierung der Teilprozesse:

  • Terminvereinbarung
  • Serviceberatung am Fahrzeug mit Videotraining
  • Fahrzeugübergabe, Erläuterung der durchgeführten Arbeiten
  • Kommunikationstraining
  • Dauerhafte Steigerung in der Kundenzufriedenheit


K.I.B. Autoservice GmbH

Mercedes-Benz Betrieb in Berlin

Schwerpunkt Nutzfahrzeugprogramm:

  • Coaching der Transporter- und Nfz Serviceberater und Serviceassistentinnen
  • Optimierung der Auftragsabwicklung
  • Coaching der Kundenansprache mit dem Ziel einer verbesserten Kundenzufriedenheit
  • Training on the Job (Auswertung von Beratungssituationen und Erstellen von Optimierungskonzepten)
  • Kommunikationsworkshop extern (Aufarbeitung von Konflikten und Vereinbarung von Maßnahmen im Umgang miteinander; (Die Mitarbeiter waren nach dem Workshop sehr motiviert. Die Spannungen untereinander waren deutlich abgebaut)


TAV GmbH

Mercedes-Benz Betrieb in Wiesbaden

Prozessberatung und Coaching im Service

  • Workshops mit Monteuren und Serviceberatern und Erarbeiten der eigenen AKV (Aufgaben-Kompetenzen-Verantwortung)
  • Training on the Job (Auswertung von Beratungssituationen und Erarbeitung von Optimierungsmaßnahmen)
  • Kommunikationsworkshops und Optimierung der telefonischen Terminvereinbarung
  • Coaching und Workshop für das Serviceberatungsgespräch


Renault Deutschland AG

Sodicam Vertriebs GmbH in Brühl
  • Lageroptimierung in der Handelsorganisation
  • Reduzierung des Sofortbedarfs (Eilbestellung); Einrichtung einer Bestelllogistik und Verbesserung der Händlerrentabilität durch Erzielen höherer Bezugsmargen und -boni
  • Arbeiten mit Kennzahlen und deren Interpretation für die tägliche Arbeit
  • Coaching der Mitarbeiter auf die zur Verfügung stehenden DMS-Systeme
  • Optimierung der Bestellautomatik unter Berücksichtigung der Gängigkeiten und Pflege von Mindest- und Maximalbeständen bei den Klasse A Teilen (Schnelldreher)
  • Wie ermittele ich Minusbestände, erkenne die Ursachen und optimiere die Logistikprozesse
  • Reduzierung Toter Stock (ungängige Teile) und wie vermeide ich den Aufbau neuen Toten Stocks
  • Wie steuere ich meinen Bestand, um die Vorteile von Teileaktionen nutzen zu können


Einige Kundenmeinungen


Service – und Centerleiter der Burger Schloz Automobile GmbH & Co. KG
(autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service in Backnang)
Wolfgang Link:

Herr Klomfass hat den Werkstattprozess 2010 der Daimler AG mit den Servicemitarbeiterinnen und -mitarbeitern umgesetzt. Durch die Einbindung aller Beteiligten in die Workshops, vom Auszubildenden bis zum Teile & Zubehörmitarbeiter, ist es ihm gelungen die Zusammenarbeit aller Abteilungen zu verbessern. Auf den Punkt gebracht heißt das: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter denken in Lösungen zum Vorteil unserer Kunden. Das spiegelt sich in der gestiegenen und über Jahre konstanten Kundenzufriedenheit wieder.



Service – und Centerleiter der Taunus-Auto-Verkaufs-GmbH
(autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service in Wiesbaden)
Martin Radmacher:

Sehr geehrter Herr Klomfass, gerne möchten wir diese Zeilen nutzen um uns bei Ihnen für die hervorragende Arbeit mit Ihnen im Werkstattprozess 2010 zu bedanken. Sie haben es großartig verstanden die Mitarbeiter von Anfang an mit zu begeistern und in den Bestandteil des eigentlichen Prozessablaufs zu integrieren. Getreu nach dem Motto Beteiligte zu Betroffenen zu machen. Die Arbeitsweise lässt schnell erkennen, dass es sich bei Ihnen um einen Vollprofi handelt. Dadurch ist die Akzeptanz der Mitarbeiter schnell erreicht, was letztlich bei einer fruchtbaren Zusammenarbeit unabdingbar ist. Bitte verstehen Sie dieses Schreiben als eine Weiterempfehlung welches Sie auch so einsetzen dürfen Vielen Dank für die geleistete Arbeit im Namen aller Mitarbeiter.



Geschäftsführer der K.I.B. Autoservice GmbH
(Mercedes-Benz Betrieb in Berlin)
Laszlo Koczka:

Herr Klomfass hat in unserem Auftrag ein Mitarbeiter-Coaching im Transporterbereich zur Verbesserung der CSI- Werte (Kundenzufriedenheit) durchgeführt. Durch seine Erfahrung und sein Einfühlungsvermögen hat er während dieser Zeit unseren Mitarbeitern wichtige Tipps und Hinweise vermittelt. Die Entwicklung der CSI- Werte zeigt, dass er sowohl bei den Mitarbeitern als auch in der Führungsebene zielführende Veränderungen im Verhalten aber auch in den Prozessen bewirkt hat. Besonders angenehm empfanden wir die Herangehensweise bei dem Workshop, hierbei insbesondere die Flexibilität, sich auf die aktuelle Situation einzustellen bzw. die Schwerpunktthemen anzupassen. Unsererseits können wir gerne bestätigen, dass wir mit der Leistung und mit den Ergebnissen äußerst zufrieden sind. Auf Grund der erreichten Ergebnisse werden wir die Arbeit mit Herrn Klomfass in Zukunft weiter führen.
© Klomfass Beratung :: Telefon: (0171) 430 63 43 :: Email: post@klomfass-beratung.de
Impressum, Datenschutz & Kontakt